Einbau Federbein in K7....Frage

Dieses Thema im Forum "Fahrwerk" wurde erstellt von joe bar, 10 Feb. 2019.

  1. joe bar

    joe bar Member

    Moin Jungs,
    ich habe meinem Federbein mal einen Service gegönnt und bin nun bei zusammenbau.
    Habe eine 1000er K7 und musste, da ich den Halter vom Kat nicht ab bekommen habe das Umlenkdreieck ausbauen um das Federbein raus zu kriegen.
    Nun hab ich mal eine Frage an die Spezis unter euch.
    Bei der Schraube die das Dreieck an der Schwinge befestigt sind 2 dünne und eine dickere Unterlegscheibe dabei.
    Laut Microfilm (Bildquelle)
    Unbenannt.JPG

    würde ich nun 1 dünne Unterlegscheibe unter der Kopf der Schraube machen...die Schraube durch Schwinge und Umlenkdreieck durchstecken und dann die zweite dünne plus die dickere Unterlegscheibe vor die Mutter machen.
    Richtig? Oder kommt das was zwischen Schwingenhalter und Umlenkdreieck ?
    Ich meine die Nummern 23 und 25 im Bild

    Wer kann mir da helfen?
     
  2. joe bar

    joe bar Member

    Problem geklärt, die beiden dünnen Unterlegscheiben kommen zwischen Schwingenhalter und Umlenkdreieck
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden