Willkommen auf GSX-R1000.de

Hier findet ihr einen zentralen Platz, um Fragen rund um euer Bike zu stellen,
Ersatzteile zu beziehen oder sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
Habt eine gute Zeit, euer GSX-R1000.de-Team!
Registriere dich jetzt
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motor läuft nicht richtig nach ZK Wechsel

Dieses Thema im Forum "Motor/Antrieb" wurde erstellt von krigixxer, 7 Okt. 2017.

  1. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Mohoin in die Runde,

    habe gestern meinem Racebike (Kilo K6) einen Service verpasst, neues Öl inkl. Filter, Luftfilter gereinigt und frisch geölt, ZK gewechselt auf Irridium.
    Nach dem Ölwechsel hab ich die Maschine laufenlassen, ging alles absolut problemlos. Heute wollte ich sie nach dem ZK Wechsel starten und war überrascht dass sie ohne Gas geben sofort absäuft. Gut, hatte sehr wenig Sprit im Tank also Kanister ins Auto und ab zur Tanke.
    Ein paar Liter eingelassen und gestartet, wieder das selbe Problem. Wenn ich Gas gebe und bisschen hochdrehe läuft sie sehr unrund und irgendwie "schwach", fast so als würde ein Zylinder gar nicht laufen. Wenn ich den Gashahn zudrehe würgt sie sofort ab.
    Ich tippe nun auf eine defekte ZK aber vielleicht hatte das scho jemand von euch und hätte einen anderen Tipp? Habe sonst wrklich nichts getauscht oder geändert, Anschlüsse an der Airbox etc. sind alle drin.

    Zum Glück ist die Saison zu Ende und ich habe nun keinen Stress mit dem Flitzer :D

    Gruuuusss
    Kristijan
     
  2. Bengel85

    Bengel85 Member

    157
    29
    36
    23 Nov. 2015
    GSX-R 1000 K7
    Hört sich echt nach defekter Kerze an. Fühl mal vorsichtig welcher krümmer nicht warm wird. Da wird evtl. Kerze platt sein
     
    türkish rossi und krigixxer gefällt das.
  3. Alletklar

    Alletklar Member

    348
    18
    48
    15 Feb. 2009
    Herten
    GSX-R1000-K7
    Und check anschießend, wenn einer der Krümmer kalt bleibt, ob die Zündspule richtig auf der ensprechenden Kerze sitzt.
     
    Fliegenkiller gefällt das.
  4. Dr.Drehzahl

    Dr.Drehzahl Member

    2.086
    140
    111
    16 Nov. 2007
    Bonn - NRW
    GSX-R1000-K5 Yoshimura Edition
    Stecker prüfen, evtl. am Sensor an der Box Stecker ab?
    Ansonsten Kerzen kontrollieren.
     
  5. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Ok Danke euch für die Tipps, war mir sicher nochmals alle Anschlüsse geprüft zu haben bevor & nachdem die Airbox drauf kam. Aber schnell ists passiert...
    Wenn ich schon dabei bin, Elektrodenabstand von 0.8 ist soweit ich weiss korrekt? Dann muss ich den nämlich nicht mehr prüfen/einstellen.
     
  6. Skrillex

    Skrillex Member

    34
    0
    7
    1 Apr. 2017
    K7
    Ist es nicht so das jede Zündspule für einen bestimmten Zylinder/Kerzenposition vorgesehen ist?
    Evtl. welche vertauscht?

    Andererseits mal schauen ob die Lichtmaschine/Batterie genug Spannung liefern.
     
  7. ecki945

    ecki945 Member

    5.341
    344
    168
    30 März 2008
    77781 Biberach
    GSX-R1000K8-K5,2xGSX-R1100(GU74C),GSX-R1100(GV73C)
    Wenn das Moped vorher lief, muss ja bei beim Zusammenbau was schief gelaufen sein.

    Wird eine FI-Fehlermeldung angezeigt im Cockpit? Stecker der Drosselklappen richtig gesteckt?
     
  8. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Zündspulen habe ich nicht vertauscht, da ich der Reihe nach ausgewechselt hab. Batterie ist kein Monat alt (neue Li-Ion). Lichtmaschine kann ich mir kaum vorstellen, das Motorrad lief absolut einwandfrei.

    Fehlermeldung wird keine angezeigt. Um an eine der Schellen am Trichter zu gelangen habe ich einen Stecker der Drosselklappe entfernt, diesen jedoch gleich wieder angemacht. (ob es daran liegt?!)
    Nehme das Ganze heute Abend oder morgen nochmals auseinander, Mal gucken ;) Danke euch.
     
  9. Lutze66

    Lutze66 Forumshändler

    2.155
    170
    109
    2 März 2005
    Tangerhütte
    Ist das so ein dreieckiger 3poliger Stecker, ich meine ja? Da hängen dort sicher noch ein paar mehr unbenutzte dieser Bauart rum da es ja ein Rennstreckenmotorrad ist. Auspuffklappe/Sekundärluftsystem und wenn du die Benzinpumpe abgesteckt hattest die auch. Läuft den die Benzinpumpe wie gewohnt an?
     
  10. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    ich meine der Stecker sah genau so aus wie die, die auf die Zündspule kommen.. einfach Weiss statt Braun.. aber vertauschen konnte ich den auch nicht, als ich ihn ausgesteckt habe ist er nicht runtergefallen sondern war praktisch am Anschluss dran, musste es nur wieder aufschieben. Benzinpumpe läuft und wie gesagt das Motorrad springt auch an, aber ohne den Gashan aufzudrehen säuft sie ab.
    Aber bevor wir hier vertieft reingehen möchte ich das nochmals auseinanderbauen und mit anderen Kerzen versuchen. Oder evtl. sehe ich direkt, dass sich eine Stecker gelöst hat bzw. ich den nicht mehr angebracht habe.
     
  11. Skrillex

    Skrillex Member

    34
    0
    7
    1 Apr. 2017
    K7
    Also ich hatte genau das gleiche Problem, auch neue Batterie, dachte daran liegts nich, wars aber doch.
    Würde dir empfehlen das ganze mit starthilfe zu versuchen oder ne Messung durchzuführen
     
  12. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Die Batterie hat einen Testknopf um den Ladestand zu prüfen, der zeigt natürlich voll an. Ebenso ist das Bike einen Tag zuvor (also vor dem ZK Wechsel) tadellos angesprungen und gelaufen. Da muss über Nacht schon ziemlich viel passiert sein damit die Batterie im Eimer wäre :)

    Heute komme ich leider nicht mehr dazu aber ich melde mich sobald ich andere Kerzen getestet habe.
     
  13. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Die ganze Diskussion hätte ich uns ersparen können, wenn ich alles nochmals genauer geprüft hätte... :boing
    Von der Airbox aus geht ein kleiner grauer Schlauch nach unten und ist mit so einem "Dreieckanschluss" mit 2 weiteren Schläuchen verbunden. Natürlich hat sich dieser beim Abbau gelöst und ich habe ihn beim Anbau übersehen:0307_piep: so schnell gehts..
    Danke trotzdem für eure Mithilfe, hätte durchaus was anderes sein können:D
     

    Anhänge:

    iGude und Fliegenkiller gefällt das.
  14. Dr.Drehzahl

    Dr.Drehzahl Member

    2.086
    140
    111
    16 Nov. 2007
    Bonn - NRW
    GSX-R1000-K5 Yoshimura Edition
    Guck mal an der Airbox nach, da ist ein kleiner grauer Schlauch der geht nach unten,
    in einen Anschluss mit weiteren 2 Schläuchen, die lösen sich öfters beim Abbau.
     
  15. krigixxer

    krigixxer Sponsor

    184
    40
    35
    23 Sep. 2016
    Zürich
    GSX-R1000 K6 / GSX-R1000 K6 Racing
    Also entweder du hast meinen vorherigen Post nicht gesehen, oder du möchtest mich hier bisschen veräppeln Reiner :p :drink

    Genau daran lags nämlich! ;)
     
  16. türkish rossi

    türkish rossi Member

    1.878
    278
    139
    5 Feb. 2008
    Kreuztal
    GSX-S 1000,Husaberg FS 650e
    Der Reiner ist alt,der hat's bestimmt überlesen :D.
     
    Goliath und krigixxer gefällt das.
  17. Dr.Drehzahl

    Dr.Drehzahl Member

    2.086
    140
    111
    16 Nov. 2007
    Bonn - NRW
    GSX-R1000-K5 Yoshimura Edition
    Nein hat er nicht:hurraaa

    Ja möchte er:smilie_opa::hurraaa
     
  18. türkish rossi

    türkish rossi Member

    1.878
    278
    139
    5 Feb. 2008
    Kreuztal
    GSX-S 1000,Husaberg FS 650e
    Ich weiß,alt bist du trotzdem :p.
     
  19. Dr.Drehzahl

    Dr.Drehzahl Member

    2.086
    140
    111
    16 Nov. 2007
    Bonn - NRW
    GSX-R1000-K5 Yoshimura Edition
    Aber immer noch jung genug eine Kilo K5 artgerecht zu bewegen:daumen::bduh::smilie_opa:
     
    türkish rossi gefällt das.